Grenzlandmusik Halbenrain
Grenzlandmusik

Halbenrain

Steirischer Blasmusikverband
Grenzlandmusik Halbenrain

Musik in kleinen Gruppen


Am 17. März fand in der Musikschule Mureck der Musikbewerb "Musik in kleinen Gruppen" statt. 25 junge Musiker und Musikerinnen aus der gesamten Region stellten sich in der Formation von sieben Ensembles der Bewertung einer dreiköpfigen Fachjury.

Das "Halbenrainer Sax-Trio" mit Kristin Heinisch, Carina Hermann und Julia Stacher, unter der Leitung von Mag. Wolfgang Schiefer konnten eine Glanzleistung abrufen und einen Ausgezeichneten Erfolg erspielen.
Wir gratulieren ihnen zu dieser Leistung.

JMLA in Mureck


Hervorragend durch die Musikschule in Radkersburg vorbereitet, unterzogen sich am 10. Juni vier Jungmusikerinnen der Grenzlandmusik der Prüfung zum Leistungsabzeichen.
Julia Fröhlich und Victoria Stoisser konnten das Silberne-, und Carina Hermann und Kristin Heinisch das Bronzene Leistungsabzeichen in Empfang nehmen.

Ebenfalls Ausgezeichnet wurde unser Trompeter Michael Heinisch. Ihm wurde nach bestandener Musikschulabschlussprüfung, welche er bereits eine Woche zuvor ablegte, nun auch das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold verliehen.

Wir Gratulieren unserem Nachwuchs ganz herzlich und hoffen auf weitere solcher Meisterleistungen.